Rechtsanwalt Roland Wildenhayn aus Bad Lobenstein, auch Fachanwalt für Verkehrsrecht

Kontakt:
Bayerische Str. 12/13
07356 Bad Lobenstein
Telefon: 036651/ 2216
Fax: 036651/ 2594
info[a]rechtsanwalt-wildenhayn.de

9105066585_206643

Diese Kanzlei ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert für anwaltliches Dienstleistungs- und Kanzleimanagement.

Schwerpunkte

 

Folgende Leistungen bieten wir Mandanten und Anwaltskollegen:

Für Mandanten:

Wir beraten und vertreten unsere Mandanten außergerichtlich und gerichtlich vorwiegend in den folgenden Bereichen:

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Arbeitsrecht
  • Arzthaftungsrecht
  • Baurecht (privates)
  • Ehe- und Familienrecht
  • Erbrecht
  • Kaufrecht
  • Miet- und Pachtrecht
  • Nachbarrecht
  • Ordnungswidrigkeitsrecht
  • Reiserecht
  • Rentenrecht
  • Sozial- und Sozialversicherungsrecht
  • Straf- und Strafverfolgungsrecht
  • Verkehrsrecht (z. B.: Unfallschadenregulierung und Bußgeld- sowie Fahrverbotssachen)
  • Versicherungsrecht
  • Vertragsrecht
  • Zivilrecht (allgemeines)
  • Zwangsvollstreckungsrecht

Selbstverständlich stehen wir Ihnen darüber hinaus auch für weitere Rechtsgebiete zur Verfügung. Durch die Zusammenarbeit mit befreundeten Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten können wir Ihnen bei Bedarf jeweils eine spezialisierte Kanzlei empfehlen.

Unsere Mandanten werden während des gesamten Mandatsverhältnisses vom jeweiligen Sachbearbeiter stets noch individuell beraten und betreut, fernab jeglicher Form juristischer Fließbandarbeit. Der persönliche Kontakt zum Mandanten ist bei uns noch oberstes Gebot!

Selbst auswärtige Termine werden vom Sachbearbeiter nach Möglichkeit persönlich wahrgenommen.

Für Anwaltskollegen:

Anwaltskollegen bieten wir die Vertretung Ihrer Mandanten in OLG-Berufungssachen sowie die Übernahme von Korrespondenz- und Untervollmachtssachen (vornehmlich im Ostthüringer Raum - Amtsgerichte Pößneck/ Bad Lobenstein, Rudolstadt/ Saalfeld, Stadtroda, Gera, Greiz, Jena, Landgericht Gera, Oberlandesgericht Jena und in den angrenzenden Gerichtsbezirken Plauen, Hof und Kronach) zu den dafür allgemein üblichen Konditionen.

Selbstverständlich lassen wir dem beauftragenden Kollegen nach einer Terminswahrnehmung einen ausführlichen und aussagekräftigen Terminsbericht innerhalb von 24 h zukommen.